Über Kathrin Richter

Wer ist eigentlich Kathrin Richter?

Das bin ich, Jahrgang 1975, verheiratet, Mutter von zwei Kindern in kurzem Abstand, aufgewachsen in Rostock. Ich hatte von Geburt an, immer zwei Gegensätze vor Augen: Die Freiheit und Unendlichkeit der Meere und die Enge und Gefangenschaft der ehemaligen DDR.

Schon immer war ich ein Freigeist und Selbstdenker und sehnte mich nach Unabhängigkeit und grenzenloser Freiheit. So hegte ich schon seit frühester Kindheit den Wunsch, die entferntesten und abgelegensten Gebiete der Erde zu erkunde. Bereits vor der Wende prophezeite ich meiner Umgebung, dass ich irgendwann den australischen Kontinent betreten würde, obwohl dies zu diesem Zeitpunkt undenkbar war.

Kathrin Richter

Zunächst machte ich wie jeder andere meinen Schulabschluss. Eine Lehre und ein Studium folgten anschließend. Da ich eine Affinität zur Kreativität und Kunst hege, entschied ich mich, Architektur zu studieren. Eigentlich wollte ich jedoch etwas ganz anderes im Leben….

Nach meinem Architekturstudium versuchte ich verzweifelt als Neuling in der Baubranche Fuß zu fassen, was leider in Deutschland misslang. Und so kam es, dass ich meine ersten Auslandserfahrungen machen musste und durfte. Ich fand einen Job bei einem Architekten in Südtirol. Nun gut, das ist noch nicht die Sahara oder das australische Outback aber schauen wir mal weiter….

Drei Jahre hielt es mich im schönen Bozen und ich sparte auf mein großes Abenteuer. Denn nun ging es für mich auf eine 1-jährige „Round the World“ Tour.

Nachdem nun mein Fernweh weitestgehend gestillt war, widmete ich mich der wohl größten Herausforderung im Leben – unseren Kindern. Mein Sohn Julius und meine Tochter Jette.

Nun war unsere kleine Familie komplett – und Sie können sich sicher vorstellen, was es bedeutet den alltäglichen „Wahnsinn“ des Lebens mit zwei wundervollen Kindern zu meistern und ein glückliches und liebevolles Zuhause zu schaffen.

Vor allem mein Sohn stellte mich dabei immer wieder, bis einschließlich heute, vor eine große Herausforderung. Das Thema Essen war für ihn immer ein riesiges rotes Tuch. Schon im zarten Alter von 8 Monaten hatte er sich in den Kopf gesetzt, dass er nichts außer Milchreis und Grießbrei zu sich nehmen wollte. Nun musste Mama sich was einfallen lassen.

Wie bekommt eine besorgte Mutter gesundes Essen in ihren kleinen Dickkopf, der sich nur von Süßigkeiten ernähren will? Und was kann man tun, wenn sich das kleine Töchterlein raubtierartig nur von Wurst und Fleisch ernährt? Hilfesuchend hörte ich dann von vielen Seiten, dass ich das Essen mit meinen Kindern zusammen zubereiten sollte.

Kochen für mich alleine fand ich immer ziemlich langweilig. Doch jetzt habe ich zwei süße Mäuse, die mich tatkräftig unterstützen wollten – also begann ich mit meinen Kindern zusammen zu kochen. Und siehe da, mein Sohn, der sich sonst vehement gesträubt hat Sachen zu probieren, hat langsam angefangen sich Dinge in den Mund zu stecken. Die Neugier hat gesiegt – und auch der Mama hat es riesig Spaß gemacht.

K.Richter4

Inspiriert von den vielen kulinarischen Köstlichkeiten, die ich auf Reisen mit meinem Mann kennenlernen durfte, experimentieren, basteln und kreieren wir nun immer neue Gerichte – und so wurde eine Idee in mir geboren: Mein Blog http://kochen-mit-kindern.net

Kathrin Richter, das bin ich, Mutter von zwei Kindern die jeden Tag ihren Weg durch den Dschungel des Alltages sucht – mit dem Ziel diesen erfüllend zu meistern. Ein einfaches Mädchen mit großen Träumen, besten Plänen, vielen Wünschen. 301

Viel Spaß beim stöbern, ausprobieren und kochen …

GD Star Rating
loading...
Über Kathrin Richter, 5.0 out of 5 based on 1 rating

2 Kommentare zu “Über Kathrin Richter

  1. Hallo Kathrin!
    Interessante Beiträge die du da auf deinem Blog veröffentlichst. -
    Ja, und wenn die Kinder einmal größer sind, warum nicht das eine oder andere Abenteuer auch außerhalb der Küche erleben? –
    Was bietet sich da mehr an als eine Reise in ein exotisches Land, wie z. B. nach Indien oder Afrika? -
    Hier gebe ich einen kurzen Einblick in die beiden Kontinente:
    http://indien-und-afrika-reisen.com/indien-und-afrika-reisen-abenteuer-erleben
    Freue mich auf deinen Kommentar bzw. Backlink.
    Walter Bracun

  2. Liebe Kathrin, super sympathisch, Dein Blog! Ich hoffe, ich werde bald Oma. – damit ich Deine Ratschläge befolgen kann. Kochen hällt Leib und Seele zusammen… Und: wenn Du mal wieder in die Heimat kommst, besuch mich mal! Natürlich mit den Kleinen. Dann kochen wir gemeinsam was Schönes…

Hinterlasse einen Kommentar zu Sibylle Jatkowski Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>